Ausstellung „Auf den Fersen der Alumni 2013 bis 2016“, Luzern

Die Ausstellung hält Spuren der Alumni der Hochschule Luzern, Design & Kunst, nach ihrem Abschluss fest, je eine Position der letzten vier Abschlussjahre. Isabelle Blumer/ Angela Werlen, Martin Peter Kradolfer Sabina Speich und Ursina Leutenegger zeigen aktuelle Arbeiten. Die Auswahl zeigt vier humorvolle Positionen, die mit traditionellen Techniken aktuelle Themen aufgreifen. Die Ausstellung findet im Rahmen des 140-jährigen Jubiläums der Hochschule Luzern, Design & Kunst statt.

Ausstellungsdauer 2. – 22. September
Vernissage: Samstag, 2. September, 12 – 19 Uhr, Führungen 15 & 17 Uhr.
Öffnungszeiten Mittwoch bis Samstag: 14 -18 Uhr, Eintritt frei
Meet The Artist 10. September, 15 – 17 Uhr
Finissage 22. September, 19 Uhr

Isabelle Blumer und Angela Werlen arbeiten seit dem Abschluss des Masters of Arts in Fine Arts, Art in Public Spheres oft zusammen. Sie zeigen eine Arbeit, die an das seit dem Frühling 2014 laufende Projekt „Kunstgeschickte“ anknüpft. „Kunstgeschickte“ verbindet Angela Werlen und Isabelle Blumer über lange Distanzen: Die KünstlerInnen senden sich regelmässig selbst Postkarten: Zeichungen, Collagen etc, die alltäglich Entdecktes zeigen. Eine Weiterführung dieses Projekts entwickelten sie für die Ausstellung „Auf den Fersen der Alumni 2013 bis 2016“.